galerie στα Αγγλικά

προφορά
(die) n. gallery, raised balcony-like area, narrow covered walkway which is open on one or both sides

παράδειγμα ποινές

Das Tageslicht war vollkommen verblasst, und sie wusste, dass sie allein in der Dunkelheit in der furchtbaren Galerie war.
Daylight had completely faded, and she knew that she was alone in the dark in the terrible gallery.
προφορά προφορά Uitspraak Report Error!
Selbst das gewöhnliche, ungebildete Publikum auf Stehplatz und Galerie verlor sein Interesse am Stück.
Even the common uneducated audience of the pit and gallery lost their interest in the play.
προφορά προφορά Uitspraak Report Error!
Schließlich stand sie auf und verließ langsam die lange Galerie. Sie traf Blanche auf dem Weg die Treppe hinunter, pfeifend und ihre Schlittschuhe schwingend.
Finally, she stood up and slowly exited the long gallery. She met Blanche on her way down the stairs, whistling and swinging her skates.
προφορά προφορά Uitspraak Report Error!
Er liebte es, die kahle, kalte Bildergalerie auf seinem Landsitze zu durchschlendern und die verschiedenen Porträts der Menschen zu betrachten, deren Blut in seinen Adern floß.
He loved to stroll through the gaunt cold picture-gallery of his country house and look at the various portraits of those whose blood flowed in his veins.
προφορά προφορά Uitspraak Report Error!
Er wurde vom Komiker gespielt, der Mätzchen eigener Improvisation einstreute und in der verwandtschaftlichsten Beziehung zur Galerie stand.
He was played by the low-comedian, who had introduced gags of his own and was on most friendly terms with the pit.
προφορά προφορά Uitspraak Report Error!
In den langen Kästen aus Zedernholz, die auf der westlichen Galerie seines Hauses standen, hatte er viele seltene, schöne Proben des wahrhaften Kleides der Christusbraut angesammelt,
In the long cedar chests that lined the west gallery of his house, he had stored away many rare and beautiful specimens of what is really the raiment of the Bride of Christ,
προφορά προφορά Uitspraak Report Error!
Mein Kind! rief Frau Vane und schaute zur Decke auf, als suchte sie in ihrer Einbildung eine Galerie.
my child! cried Mrs. Vane, looking up to the ceiling in search of an imaginary gallery.
προφορά προφορά Uitspraak Report Error!
Oh, ich hoffe nicht! rief Lord Henry, der die Leute auf der Galerie mit seinem Opernglas musterte.
Oh, I hope not! exclaimed Lord Henry, who was scanning the occupants of the gallery through his opera-glass.
προφορά προφορά Uitspraak Report Error!
Galerie und Stehparterre waren leidlich voll, aber die zwei Reihen schmieriger Fauteuils vorne waren ganz leer und auf dem Platze, den sie vermutlich ersten Rang titulierten, saß kaum ein Mensch.
The gallery and pit were fairly full, but the two rows of dingy stalls were quite empty, and there was hardly a person in what I suppose they called the dress-circle.
προφορά προφορά Uitspraak Report Error!
Die jungen Leute auf der Galerie hatten Röcke und Westen ausgezogen und sie über die Brüstung gehängt.
The youths in the gallery had taken off their coats and waistcoats and hung them over the side.
προφορά προφορά Uitspraak Report Error!

Συνώνυμα

1. Museum: Ausstellung, Sammlung
2. Rang: Empore, Juchhe, Olymp, oberster Rang
3. Tunnel
4. Gang
5. Verbrecherwelt



dictionary extension
© dictionarist.com